Ein Netz. Das trägt.

Herzlich willkommen beim Evangelischen Kirchenkreis Leverkusen! Wir sind ein junger Kirchenkreis, unsere Schwerpunkte sind Diakonie, Bildung, Kinder- und Jugendarbeit, Ökumene, Beratung und Seelsorge. In unseren 13 Kirchengemeinden in den fünf Städten Leverkusen, Leichlingen, Burscheid, Langenfeld und Monheim leben rund 70.000 evangelische Christinnen und Christen.

"Ein Netz. Das trägt." - Darum geht es uns: Wir sind als tragfähige Gemeinschaft für Menschen in vielen Lebenslagen da.

Oben auf dieser Seite finden Sie den Zugang zu unseren Kirchengemeinden. In der Leiste links öffnet sich ein vielfältiges Angebot mit Veranstaltungen und Informationen. Unter der Rubrik "Kirchenkreis" gibt es dazu die Kontaktdaten für alle weiteren Fragen.

Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung, Ihr Interesse und ihre Meinung.

Gert René Loerken

Superintendent

info@kirche-leverkusen.de

Aktuelle Berichte aus dem Kirchenkreis

Dürfen Christen Populisten sein?
Präses Manfred Rekowski auf Synode in Langenfeld

Präses Manfred RekowskiDer Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland Manfred Rekowski wird auf der Synode des Kirchenkreises Leverkusen sprechen. Sein Thema: Dürfen Christen Populisten sein? Freiheit und Verantwortung.

Die Tagung ist öffentlich und beginnt am Freitag, 30. Juni 2017 um 18.00 Uhr mit einem Gottesdienst (Predigt: Diakoniepfarrer Hans Höroldt) in der  Erlöserkirche, Hardt 23 in 40764 Langenfeld.



Der Vortrag von Präses Rekowski ist um ..

weiterlesen

 

Reformationsjubiläum - vergnügt und interreligiös
Evangelischer Kirchenkreis Leverkusen feierte im Schloss Morsbroich

"Ich bin vergnügt, erlöst, befreit" - unter dem Leitwort der Evangelischen Kirche im Rheinland für das Reformationsjubiläum 2017 feierte der Kirchenkreis Leverkusen am Pfingstmontag, 5. Juni 2017 im Park von Schloss Morsbroich.

In viele vergnügte Gesichter konnte man zu diesem Anlass sehen. Heitere, gelassene Stimmung und ein freundliches Miteinander prägten den sommerlichen Tag.



Schirmherr des Festes war Oberbürgermeister Uwe Richrath.  Den Auftakt bildete ein Gottesdienst, ..

weiterlesen

 

Vergnügt, erlöst, befreit
Fest des Ev. Kirchenkreises Leverkusen zum Reformationsjubiläum

"Ich bin vergnügt, erlöst, befreit" - unter dem Leitwort der Ev. Kirche im Rheinland für das Reformationsjubiläum 2017 feiert der Kirchenkreis Leverkusen am Pfingstmontag, 05.06.2017 ein Fest im Park von Schloss Morsbroich. Schirmherr ist Oberbürgermeister Uwe Richrath (Leverkusen).

Auftakt bildet um 14.00 Uhr ein Gottesdienst, den Superintendent Gert-René Loerken gemeinsam mit Musikern und Vertretern befreundeter Konfessionen und Religionen gestaltet. Der Gottesdienst wird in Gebärdensprache übersetzt. Danach wird ein unterhaltsames Bühnenprogramm ..

weiterlesen

 

Ein Netz. Das trägt.

In einem  Video stellt Superintendent Gert-René Loerken den Kirchenkreis vor. Der 5-Minuten-Trailer zeigt Arbeitsfelder des Kirchenkreises Leverkusen und wurde anlässlich des Kirchenkreisjubiläums vom Medienverband der Evangelischen Kirche im Rheinland im Jahr 2011 produziert.

http://www.youtube.com/watch?v=3wZMczLjSjk


Orientierungshilfe des Rates der EKD: 
Zwischen Autonomie und Angewiesenheit. Familien als verlässliche Gemeinschaft stärken.

pdf-Download 2,6 MB